Osterbasteln in unserer Geschäftsstelle

Kreativ zeigten sich unsere Mitglieder bei der Gestaltung von Osterkörbchen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Nicht nur die Körbchen waren bunt wie der Frühling sondern auch die Finger.... Alle hatten viel Spass.

Weiterlesen...

Wahl der Delegierten zur Landestagung und Frühlingsfest

Am 02.03.2011 um 14 Uhr fand in der RESEDA  unsere Wahl der Delegierten zur Landestagung statt. Es wurde auf das vergangende Jahr zurückgeblickt und der Finanzbericht verlesen. Zum anschließende Frühlingfest begrüßten wir  Frau Kalausch vom Klanghaus Gotha. Sie erfreute uns mit Klängen von der Harfe und erzählte uns kleine Geschichten. Der Osterhase verteilte kleine Geschenke.

Weiterlesen...

Unterrichtsstunde in Schule

Am 20.01.2011 waren Frau Maaß mit dem Blindenführhund Bara und Frau Ruge in der Schule "Am Langen Graben" und gaben eine Unterrichtsstunde zum Thema "Blindheit und Blindenhund". Die Schüler stellten viele Fragen und probierten die mitgebrachten Hilfsmittel mit großem Eifer aus.

Internationale Deutsche Hallen- und Winterwurfmeisterschaften für Menschen mit Behinderung in Erfurt

Ein sportliches Highlight erwartet die Thüringer Landeshauptstadt Erfurt am 4. Adventwochenende, also am 18. und 19. Dezember 2010.

Weiterlesen...

Vorweihnachtliches Kaffeetrinken im Rathaus am 9. Dezember 2010

Traditionell lud der Oberbürgermeister von Erfurt Herr Bausewein und der Behindertenbeauftragte Herr Zweigler die Mitglieder des BSVT, KO-Erfurt zum vorweihnachtlichen Kaffeetrinken in das Rathaus der Stadt ein. Bei Kaffee und Stollen fand sich Zeit mit unseren Mitgliedern ins Gespräch zu kommen und die ein oder andere Frage zu beantworten.

Weiterlesen...

Weihnachtsfeier unserer Kreisorganisation am 1. Dezember 2010

Am 1. Dezenber 2010 lud der Blinden- und Sehbehinderenverband Erfurt, KO-Erfurt seine Mitglieder zur alljährlichen Weihnachtsfeier ein.

 

Weiterlesen...

Cafe im Dunkeln

Am 11. Oktober 2010 um 14 Uhr lud der Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e.V. Kreisorganisation Erfurt anlässlich der Eröffnung der "Woche des Sehens" Mitarbeiter der Presse zu einem „Cafe im Dunkeln“ ein. Die Einladung fand regen Zuspruch. Wir wollten auf verschiedene Probleme aufmerksam machen wie z.B. fehlende Ansagen in Bus und Straßenbahn oder auf das immer durch Fahrräder zu gestellte Blindenleitsystem am Erfurter Hauptbahnhof. Der am nächsten Tag in der TA und der TLZ erschienene Artikel machte Probleme blinder und sehbehinderter Menschen öffentlich.

INFO - 28. Oktober 2010 - Aktionstag "Zurück in den Job"

Probleme beim Sehen bedeuten nicht das Ende des Berufslebens.  Auch blinde oder stark sehbehinderte Erwachsene können sich neue berufliche Perspektiven erarbeiten. Wie das funktioniert, erläutern der Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e. V. (BSVT e. V.) und die Experten des Berufsförderungswerkes (BFW) Würzburg am Donnerstag, 28. Oktober 2010.

 

Weiterlesen...

INFO - 15. Oktober 2010 „Tag des weißen Stockes“ in Weimar

Der jährlich am 15. Oktober stattfindende „Tag des weißen Stockes“ ist seit 1969  der internationale Aktionstag, der von vielen deutschen Organisationen blinden Menschen und ihrer Förderer genutzt wird, um auf die speziellen Belange dieser Behindertengruppe hinzuweisen. Veranstaltungsort für Thüringen ist in diesem Jahr Weimar.

Weiterlesen...